Stella

Filme
Datum: Freitag, 16. Februar 2018 21:15

Eintritt:
6 Euro

Stella

I 2017 | 83 Min. | Englisch mit italienischen Poesie-Texten

D.: Sara Marrone, Valeria Pellegrini

Gott verkündet das Jüngste Gericht. Die Menschen haben in seinem Namen gemordet und das Geschenk der Erde verspielt. Auf den Straßen tobt der Kampf – Jeder gegen Jeden. Marien-Gebete sollen das Schicksal wenden. Ein Mädchen hat sich in seiner Verzweiflung das Leben genommen. Ein anderes Mädchen will sich dem unweigerlichen Schicksal nicht ergeben. Sie glaubt auch im Zentrum des Untergangs noch an die Liebe: an eine Liebe jenseits aller Logik.

E. S.: „Es ist vielleicht mein bisher persönlichster Film. Der Zustand der Welt, das Morden im Namen Gottes, die Zerstörung des Planeten, das alles raubt mir schon lange den Schlaf. Aber wie meine Protagonistin glaube ich nach wie vor daran, dass die Liebe alles wenden kann...“

 

 

Alle Daten


  • Freitag, 16. Februar 2018 21:15