Tanz des Drachen

Filme
Datum: Donnerstag, 15. Juni 2017 21:15

Einzelticket:
6 Euro

TANZ DES DRACHEN
USA 1985, 105 min, FSK 16, dt. Kinofassung 35 mm
Regie: Michael Schultz
mit Taimak, Vanity, Christopher Murray, Julius Carry, Faith Prince, Leo O'Brien, Mike Starr, Ernie Reyes jr., Keshia Knight Pulliam

Leroy Green, ein junger Afroamerikaner, verehrt Bruce Lee und geht bei einem weisen Martial-Arts-Meister in die Lehre. Seine dort erworbenen Kenntnisse gibt er selbst an unterprivilegierte Schüler weiter, predigt dabei aber die hohe Schule der Gewaltlosigkeit. Mit der kommt man jedoch nicht weit, wenn das Viertel - und das Restaurant seiner Eltern - von Sho'Nuff, dem ebenfalls kampfkunstbegabten Chef einer Schlägerbande terrorisiert wird. Zudem verliebt sich Leroy auch noch in die Fernseh-Moderatorin Laura, aber vom Tuten und Blasen hat der abstinente
Kämpfer keine Ahnung. Die Lage eskaliert, als ein skrupelloser Musikproduzent, der seine Acts in Lauras Sendung bringen will, Sho'Nuff anheuert, um die Moderatorin zu entführen ...
Blax- und Bruceploitation in einem!

Barry Gordy, der Chef des legendären Plattenlabels Motown, produzierte diesen Martial-Arts-Klopfer nicht zuletzt als Vehikel, um seinen fetzigen Motown-Soundtrack veröffentlichen zu können. Aber auch als durchgeknallter Kung-fu-Film ist „Tanz des Drachen“ eine solide Hausnummer - mit rasanten Kampfszenen, irrwitziger Philosophie und einem Schuss schrägen Humors. See if you can spot William H. Macy!

 

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 15. Juni 2017 21:15