Bela Lugosi Meets A Brooklyn Gorilla

Filme
Datum: Sonntag, 18. Juni 2017 14:00

Einzelticket:
6 Euro

BELA LUGOSI MEETS A BROOKLYN GORILLA
USA 1952, 74 min, FSK --, engl. OV, Digitalprojektion
Regie: William Beaudine
mit Bela Lugosi, Duke Mitchell, Sammy Petrillo, Charlita, Muriel Landers

Duke Mitchell und Sammy Petrillo, beziehungsweise Dean Martin und Jerry Lewis fürs Armenhaus, bruchlanden als Truppenbetreuer auf einer einsamen Insel und werden von einem Eingeborenenstamm aufgenommen. Dieweil Duke zwar mit einem attraktiven Hula-Girl anbandelt, bleibt für Sammy nur eine fette Häuptlingstochter übrig. Dringende Heimreise wäre also wünschenswert, und für die empfehlen die Eingeborenen den örtlichen Mad Scientist Dr. Zabor. Der wittert vor allem in Duke ein hervorragendes Versuchskaninchen für sein neues Evolutions-Rückgängigmachungs-
Serum. Und ehe sich's Duke versieht, ist er in einen Gorilla transformiert worden. Jetzt muss also ausgerechnet Dumpfblinse Sammy ihn retten ...

Der Großmeister des klassischen Horrors verschliss sich nicht nur bei Ed Wood, sondern auch in dieser Komödienproduktion unter Regie von William „One Shot“ Beaudine. Belas beachtliches komisches Talent und Timing kämpft einen heroischen Fight gegen die dezidiert unlustigen Antics von Duke Mitchell und - vor allem - Sammy Petrillo. Petrillo wurde später von Jerry Lewis verklagt, weil der sich zurecht von dem minderwertigen Imitator geschädigt fühlte. Ein kinematisches Kuriosum ersten Ranges und ein Fest für jeden Trashfreund!

 

 

Alle Daten


  • Sonntag, 18. Juni 2017 14:00