LINKE LITERATURMESSE: 1984

Filme
Datum: Freitag, 17. November 2017 21:15

Einzelticket:
6 Euro

Linke Literaturmesse

1984 (21:15 Uhr)

GB 1984, 111 Min., dF, 35mm, R.: Michael Radford, D.: John Hurt, Richard Burton, Suzanna Hamilton

1984 (23:15 Uhr)

GB 1956, 90 Min., dF, 16mm, R.: Michael Anderson, D. Edmond O’Brien, Jan Sterling, Donald Pleasance

Von 1946-48 schrieb George Orwell „1984“, die düstere Vision eines totalen Überwachungsstaats. Nun wurde der Roman im Zuge der Trump-Regierung mit deren Personenkult und deren Ideologie der „alternativen Fakten“ erneut zum Bestseller. Aus diesem Anlass zeigt das KommKino beide fürs Kino entstandene Verfilmungen.

Die neuere Version ist sehr werkgetreu, die ältere etwas vereinfacht, aber ebenfalls ambitioniert. Leider wurde in dieser Verfilmung bei der in den meisten Ländern, auch in Deutschland gezeigten Fassung der Schluss verwässert. Wir zeigen zusätzlich digital das bedrückendere werkgetreue Ende.

 

 

 

Alle Daten


  • Freitag, 17. November 2017 21:15