Dennis Nyback zu Gast im KommKino

Filme
kommkino
Datum: Samstag, 25. Januar 2020 21:15

Eintritt:
6 Euro

Dennis Nyback zu Gast im KommKino

Dennis Nyback ist Historiker, Psychologe, Musicalregisseur und Filmarchivar von etwa 13000 16mm- und 35mm-Filmen, aus welchen er etwa 300 Filmprogramme schuf.

Diese Programme sind überaus unterhaltsam, da sie sich aus vielfältigen Genres zusammensetzen: frühe Jazz-Filme, Scopitones, Tanzfilme, Animationsstreifen, Baseballfilme, pädagogische Filme, Lehrfilme, Werbungen, Wochenschauen, Stummfilme, alte TV-Shows, Heimvideos, Propagandastreifen, SF, aufregende Kurzfilme, vergessene und verbotene Filme.

Sie werden besonders oft im Rahmen von Sonderveranstaltungen in Europa und den USA gezeigt. In den USA unterhält er mehrere Kinos, unter anderem in Seattle, New York und Portland, Oregon. In letzterem zeigt er seine Filme monatlich im Hollywood Theatre.

Nutzt die seltene Chance: Dennis Nyback wird an diesem Abend persönlich im KommKino zu Gast sein. Er präsentiert das Programm "Sex, Jazz and War", eine Sammlung seltener und provokanter Zeichentrick-Kurzfilme aus den 30er und 40er Jahren im original-analogen 16mm-Kinoformat.

 

 

Alle Daten


  • Samstag, 25. Januar 2020 21:15