The God of Cookery

Filme
Datum: Donnerstag, 24. Mai 2018 19:00

Eintritt:
6 Euro

Hongkong-Special

The God of Cookery

Sik San, HK 1996, 92 Min., OmeU, 35 mm, R.: Stephen Chow, Lee Lik-Chi, D.:Stephen Chow, Vincent Kok, Liz Kong, Tats Lau, Law Kar-Ying, Lee Siu-Kei

THE GOD OF COOKERY ist mo lei tau (wörtl.: „Was soll das?“) im besten Sinn: eine Nonsens-Komödie von Stephen Chow, dem Meister dieses sehr speziellen chinesisch-kantonesischen Genres. Diesmal dreht sich alles um die Kunst des Kochens, ob auf lokalen Street-Food-Märkten oder im medial inszenierten Wettbewerb von Profiköchen.

Stephen Chow – ja, so heißt er auch im Film – ist der THE GOD OF COOKERY. Allerdings verliert er seinen Titel, als er von seinem Assistenten vor laufenden Kameras als Schwindler bloßgestellt wird. Noch einmal will er an die Spitze zurückkehren! Der Aufstieg jedoch ist lang und beschwerlich – wer nicht aufgibt, bekommt nicht nur würzig-orgasmische Hackbällchen zur Belohnung, sondern auch einen Kuss. THE GOD OF COOKERY ist eine Parodie auf die damals in Hongkong boomenden TV-Kochshows und zugleich Hommage an die Slapstick-Komödien der Hui-Brüder aus den 70er Jahren.

 

Die Vorstellung am 11. Mai findet im kommkino statt, die am 24. Mai in kinoeins.

 

 

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 24. Mai 2018 19:00
  • Freitag, 11. Mai 2018 22:00