My Bloody ValentineGlückauf, Freunde des KommKinos!

Am 20. Februar flimmert um 21:30 Uhr nochmal der herrliche Bergbau-Slasher My Bloody Valentine über unsere Leinwand. George Mihalkas handwerklich versiert gemachter Film vereint alle bekannten Ingredienzien des Genres (ein tragisches Ereignis in der Vergangenheit, das den Killer zu seinen Taten motiviert; einen abgelegenen Ort, an dem keine schnelle Rettung zu erwarten ist; die Vermummung des Täters, hier mit Bergbauhelm und Gasmaske) und führt mit der Spitzhacke ein neues, zu ungeheuerlichen Gewaltspitzen einladendes Mordwerkzeug ein. Wir präsentieren den in Deutschland noch nicht veröffentlichten, völlig ungeschnittenen Directorʼs Cut, der selbst in den USA lange Zeit nicht verfügbar war!

Das Filmbiz ist gnadenlos: Nachdem der schmierige Regisseur Tetsuo vor einigen Jahren einen kleinen Indie-Hit landen konnte, will ihm einfach nichts mehr gelingen. So fristet er sein tristes Dasein mit Ende 30 im „Hotel Mama“ und schmarotzt sich antriebslos durchs Leben. Wenn er mit seinem Kumpel Mamoru nicht gerade Pornofilme für dubiose Gestalten dreht, beutet er Nachwuchs-Schauspielerinnen in seiner Fake-Schauspielschule aus – nicht nur finanziell. Das Zeug zum Star hat freilich keines der naiven Mädchen. Bis eines Tages die hübsche Minami und der begnadete Drehbuchautor Ken in Tetsuos Büro stolpern. Nun wittert Tetsuo seine große Chance ... Filmemacher Eiji Uchida (The Last Days of the World) liefert mit Lowlife Love eine bissige, herausragend besetzte Satire ab. Mit bitterbösem schwarzen Humor enttarnt er darin das Filmbusiness als, wir ahnten es, menschenverachtende Konkurrenzmaschinerie. Bei uns zu sehen am 22. Februar um 21:15 Uhr.

Wer mit den surrealen, psychologischen Werken eines David Lynch etwas anfangen kann, ist bei Continuity am 23. und 25. Februar (jeweils 21:15 Uhr) gut aufgehoben. Die artifizielle Mischung aus Psycho-Thriller, Mystery, Surrealem und Drama macht auf eindrucksvolle Art und Weise klar, was im deutschen Kunst- und Experimentalkino alles möglich ist.

Bis die Tage,
euer KommKino

Demnächst im Komm

 

Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
26
27
28

Newsletter


 
* indicates required