Eckhart SchmidtDichte Nebelschwaden wabern durch das KommKino ...

Zigarre, Wasserpfeife oder lustige Zigarette? Nichts von alledem: John Carpenters The Fog - Nebel des Grauens hüllt unseren Saal in ein gespenstisches Licht. Am Mittwoch (12.06. / 21:15 Uhr) zeigen wir den vielleicht letzten wahren amerikanischen Klassiker des urtümlichen Geister- und Gruselfilms.

Am Donnerstag und Freitag (13. und 14.06. / jeweils 21:15 Uhr) feiern wir das 40-jährige Jubiläum von Ridley Scotts Sci-Fi-Schocker Alien. Dessen Erscheinen führte seinerzeit auch zu einer Flut von Nachahmungen, die oft sehr unterhaltsam, manchmal sogar recht originell und eigenständig waren. Aus diesem Grund zeigen wir nicht den allseits bekannten Klassiker oder seine offiziellen Fortsetzungen, sondern mit Astaron - Brut des Schreckens und Samen des Bösen zwei beim breiteren Publikum weniger bekannte, aber sehenswerte Rip-Offs.

Wir freuen uns auf euch,

euer KommKino

 

Newsletter


 
* indicates required